Seit über 60 Jahren sind wir als KSJ Burlo auf den Zeltplätzen Deutschlands unterwegs. Gerade wenn Sie ihr Kind zum ersten Mal bei uns anmelden möchten, stellen Sie sich vielleicht einige Fragen zum Ablauf unseres Sommerlagers.

Unten haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zu unserem Sommerlager aufgelistet. Solltet ihre Frage nicht dabei sein, beantworten wir diese trotzdem gerne: Schreiben Sie uns einfach eine Mail an KSJBurlo@web.de

Das Sommerlager findet 1x jährlich 15 Tage lang im Zeitraum der NRW-Sommerferien statt.

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit zur Online-Anmeldung unter www.ksj-burlo.de/anmeldungen. Wenn Sie einen Flyer mit einem Anmeldeabschnitt haben, können Sie diesen entweder per Post an die auf dem Abschnitt angegebene Adresse oder eingescannt per Mail an KSJBurlo@web.de senden.

Der Teilnehmendenbeitrag beträgt 230,00€ pro Person und 210,00€ für jedes weitere Geschwisterkind.

Die gibt es: Vor jedem Sommerlager laden wir zu einem Vortreffen ein. Dort stellt sich die Leiterrunde vor und die Grumis (so nennen wir unsere Teilnehmenden, Kurzform für Gruppenmitglieder) können sich kennenlernen.

Für 15 Tage voller Spiel, Spaß und Spannung im Zelt braucht es manches, vieles kann aber auch getrost zu Hause bleiben: Halten Sie sich gerne an die Packliste, die auch der Anmeldebestätigung beiliegt.

Wir sind seit über 60 Jahren unterwegs und haben ein dementsprechend grooooßes Programmreportoire: Von Spielen auf dem Platz wie dem Chaosspiel, verschiedenen IKs, dem Zwergenspöl (Rätsel-Rollenspiel) bis zu Spielen in der Stadt (A-B-C Spiel, Schnitzeljad) ist Abwechslung garantiert. Abends lassen wir mit Shows wie Mein Leiter Kann..., Wetten, dass..? und No-Risk-No-Fun gerne ein bisschen Glamour auf dem Zeltplatz einkehren. 🙂